Willkommen bei Pablo, Business Manager!

Willkommen bei Pablo, Business Manager!

Ein neuer Manager tritt den Antaes-Teams bei!

Pablo wird neben Jason für die Entwicklung unserer Aktivitäten in der deutschsprachigen Schweiz verantwortlich sein. Wir heißen unser Büro in Zürich herzlich willkommen.

Pablo, kannst du uns mehr über dich erzählen?
Mein Name ist Pablo, ich komme aus Monaco, auch wenn ich in Wirklichkeit Schweizer, Italiener und Spanier bin.
Durch meine Ausbildung bin ich EPFL-Ingenieur für Mikrotechnik – die Wissenschaft der unendlich kleinen -, aber ich bin nicht lange auf diesem Gebiet geblieben. Ich setzte meine Karriere in der Luftfahrt in den USA und anschließend in der Digitalisierung bei einem Start-up in Deutschland fort, insbesondere als Projektmanager in Forschung und Entwicklung.
Bevor ich zu Antaes kam, übte ich eine unternehmerische Tätigkeit aus, die es mir ermöglichte, meine Geschäfts- und Softwarefähigkeiten zu bereichern.

Warum hast du dich für Antaes entschieden?
Antaes bot mir die Möglichkeit, meine Fähigkeiten in verschiedenen technischen und nichttechnischen Bereichen voll auszuschöpfen. Diese Multidisziplinarität, kombiniert mit außergewöhnlichem menschlichen Kontakt während der Einstellung und der Aussicht, jeden Tag weiter zu lernen, führte dazu meine Wahl.

Was ist Ihrer Meinung nach am wichtigsten, um sich bei einem Job wohl zu fühlen?
Das Wichtigste ist eine Position, für die wir uns freuen, morgens aufzustehen, eine Position, die mich bereichert, und natürlich eine Position in einem Team, das dazu da ist, Erfolge zu teilen und sich in heiklen Momenten gegenseitig zu unterstützen. .

Wie würden Sie in drei Worten Ihre Erfahrungen mit Antaes beschreiben?
Professionalität, Unterstützung, Vertrauen

Und zum Schluss noch eine persönlichere Frage: Was ist Ihr Lieblingszitat aus dem Film?
„Ich werde ihm ein Angebot machen, das er nicht ablehnen kann.“

Willkommen bei Pablo, Business Manager!