CSR: Antaes setzt sich für die soziale Verantwortung der Unternehmen ein

CSR: Antaes setzt sich für die soziale Verantwortung der Unternehmen ein

Die Nachrichten zu Covid-19 haben Antaes ‚tägliches Engagement für die soziale Verantwortung der Unternehmen („CSR“) nicht gebremst! Wir schließen derzeit die Entwicklung einer Umweltpolitik sowie die Umsetzung eines jährlichen CSR-Ansatzes und -Berichts ab. Diese Dokumente formalisieren unser tägliches Engagement für die Ausbildung unserer Mitarbeiter, die Gleichstellung der Geschlechter, den Umweltschutz und die Ethik.

Antaes achtet auch darauf, die Entwicklung und Anpassung seiner Mitarbeiter vorwegzunehmen, um die Grundsätze einer nachhaltigen Entwicklung zu respektieren, d.h. wirtschaftlich tragfähig zu sein, positive Auswirkungen auf die Gesellschaft zu haben, aber auch die Umwelt besser zu respektieren. Unser umweltbewusstes Engagement zeigt sich unter anderem in unserem Wunsch, den Verbrauch von Ökostrom zu steigern. Unser Anteil an ökologischem und lokalem Strom, der 2019 20% betrug, beträgt jetzt 40%. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter zum zweiten Mal in Folge eingeladen, ihre Meinung zu umweltfreundlichen Praktiken zu äußern. Die Ergebnisse dieser Umfrage werden analysiert, um die zukünftige „CSR“ -Präsentation für das nächstes Antaes Treffen im September zu entwickeln.

CSR: Antaes setzt sich für die soziale Verantwortung der Unternehmen ein