Antaes engagiert sich im Rahmen seiner CSR-Politik für zwei neue Partner

Antaes engagiert sich im Rahmen seiner CSR-Politik für zwei neue Partner

Wir haben Ihnen von der Gründung des Antaes CSR-Komitees im vergangenen März erzählt.

In Übereinstimmung mit den Achsen und Prinzipien, die von unserer CSR-Politik unterstützt werden, freuen wir uns jetzt, unser Engagement für zwei neue Partner bekannt zu geben, die dem Rugby Club Savoie Rumilly und der Rallye des Gazelles beitreten:

  • „Action Margaux“: Der gemeinnützige Verein Action Margaux möchte die Verbindung zwischen Krebs und der Arbeitswelt herstellen. Dieses Projekt verkörperte nicht nur unsere „Sozial- und Bürger“ -Achse perfekt, sondern erschien uns auch als wichtig und bereichernd für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Arbeitnehmer bei der Arbeit.

 

  • „Bees4you“: Sponsoring eines Bienenhauses über Bees4you, einen Genfer Verband, der es Unternehmen ermöglicht, einen Bienenstock auf ihrer professionellen Website zu installieren oder einen zu sponsern, um sich für den Schutz und die Erhaltung von Bienen einzusetzen. Diese Bienenstöcke werden dann von einem erfahrenen Imker gepflegt. Dieses Projekt, das die vierte strategische Achse der CSR-Politik von Antaes darstellt, ist auch das erste Engagement unseres Unternehmens in der Dimension „Umwelt“. Darüber hinaus unterstützt dieses Projekt die lokale und soziale Wirtschaft und geht auf ein Umweltproblem mit schwerwiegenden Folgen ein.
Antaes engagiert sich im Rahmen seiner CSR-Politik für zwei neue Partner